Anmeldung

Anmeldung

Bitte melden Sie sich frühzeitig mit einem Verrechnungsscheck schriftlich an. Die E-Mail Adresse ist info[@]igtr-marburg.de. Sie können nach Absprache den Lehrgangsbetrag auch überweisen. Mit Erhalt des Betrags ist Ihre Anmeldung verbindlich.
Geben Sie zusammen mit Ihrer Adresse den gewünschten Lehrgang, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse an.
Anmeldeschluss für den jeweiligen Lehrgang ist 10 Tage vor Beginn! Der Scheck wird erst nach Anmeldeschluss eingelöst.
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen (u.a. Wegbeschreibung zum Lehrgangsort, Liste empfehlenswerter Unterkünfte).
Bei schriftlicher Abmeldung bis 3 Wochen vor Lehrgangsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 20,- Euro fällig. Bei späterer Abmeldung können die Lehrgangskosten nur dann zurückerstattet werden, wenn eine Ersatzteilnehmerin/ein Ersatzteilnehmer einspringt. Die Bearbeitungsgebühr wird in jedem Fall fällig.
Wir empfehlen, eine Reiserücktrittsversicherung abzuschließen.
Die Veranstalterin behält sich eine Absage des Lehrgangs bei zu geringer TeilnehmerInnenzahl vor. Die Lehrgangskosten werden dann zurückerstattet.

Kursinformationen

Um die Qualität unserer Ausbildung zu gewährleisten arbeiten wir bis auf wenige Ausnahmen in Gruppengrößen von 6 bis 9 Personen.
Viertägige Lehrgänge beginnen donnerstags um 11:00 Uhr, dreitägige Lehrgänge beginnen freitags um 16:00 Uhr, zweitägige Lehrgänge beginnen samstags um 9:30 Uhr. Sie enden jeweils sonntags gegen 15:00 Uhr.
In den Lehrgängen werden unsere gut ausgebildeten Pferde eingesetzt. Zu manchen Lehrgängen können eigene Pferde mitgebracht werden. Entnehmen Sie dies den Lehrgangsbeschreibungen. Bitte melden Sie Ihr Pferd mit an!
In den Lehrgangskosten sind Unterkunft und Verpflegung nicht enthalten
Die Teilnahme an den Lehrgängen erfolgt auf eigene Gefahr.

Lehrgangsorte

Die Lehrgänge finden auf unterschiedlichen Reitanlagen, größtenteils von Absolventinnen unserer Ausbildungen, statt.
Der jeweilige Lehrgangsort ist dem Jahresprogramm zu entnehmen.

  • Reitanlage der Blindenstudienanstalt, 35041 Marburg-Wehrda
  • Hainerhof, Anke Engelmann, 35305 Grünberg-Weitershain (bei Marburg), www.hainerhof2.de
  • Stiehlhof, Anette Stiehl, 34537 Braunau bei Bad Wildungen, stiehlshof[at]aol.com
  • Praxis Maja Huber, 79104 Freiburg, majahuber[at]live.de

Fördermöglichkeiten

Die Teilnahme an unseren Lehrgängen kann über die Bildungsprämie mit bis zu 500,- € jährlich gefördert werden. Die Bildungsprämie wird aus Mitteln des Bundesministeriums für Bildung und Forschung und aus dem Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert. Nähere Informationen zur Bildungsprämie sind unter www.bildungspraemie.info zu finden.